Fugen reinigen mit System – Schimmel entfernen

Wer möchte denn morgens schon gerne von Fliesen mit schimmeligen Fugen im Bad begrüßt werden? 

Schimmel in den Fliesenfugen ist immer wieder ein Thema. Keiner spricht es gerne an aber der Schimmel ist da. Die Reinigung von Fliesenfugen und Schimmel in Fugen entfernen ist gar nicht so schwer.

Wir haben das Reinigen von Fugen, Entfernen von Schimmel in Silikonfugen und zementären Fugen in einem Video zur Erklärung zusammengefasst. 

Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Fugen mit dem Fugentorpedo oberflächlich leicht anschleifen -bitte ohne Druck-
  2. Die Ecken oder schlecht zugängliche Bereiche hinter der Duschstange oder der Armatur können gut mit dem FUUGENTORPEDO Handschleifsteg bearbeitet werden
  3. Zu behandelnde Fläche (nur bei weißen Fugen) mit Schuhböcks Blizzy (Schimmelentferner) einsprühen
  4. Küchenrolle zusammenrollen und auf die Silikonfugen drücken und ebenfalls mit Schuhböcks Blizzy tränken
  5. Gesamte Fläche inkl. der Silikonfugen mit einer dünnen Malerfolie abdecken damit der Schimmelentferner nicht zu schnell antrocknet
  6. Nun heißt es warten. Am Besten sollte der Schimmelentferner mindestens 5 bis 6 Stunden wirken
  7. Folie und Küchenrolle entfernen
  8. Die Fliesenfugen nun nochmals mit Schimmelentferner einsprühen und mit der Fugentorpedo Fugenbürste den Schimmel und Schmutz entfernen
  9. Für die Reinigung der Silikonfugen verwenden Sie bitte unsere spezielle Silikonfugenbürste FUGENTORPEDO Silikon- und Eckenbürste
  10. Fläche nach der Fugenreinigung gründlich abspülen und trockenwischen
  11. Zum Schutz der Fliesenfugen und Silikonfugen sollten diese mit dem FUGENTORPEDO FUGENSCHUTZSTIFT imprägniert werden
Menü